Ferienlager Marien

Coronainformationen

Aufgrund von Corona veröffentlichen wir unserere Informationen auf einer seperaten Seite.

Herzlich Willkommen!

Ferienlager Marien: Die Kombination von Spaß und Gemeinschaft. Das Sommerevent für alle Kinder im Alter von 9 bis 15 Jahren!

Termine

Zeit bis zum nächsten FeMa

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Am 22. Januar 15 Uhr in der Arche

oder ab dem 22.01. online

– Termin folgt –

– Termin folgt –

– Termin folgt –

– Termin folgt –

 

Neuigkeiten 

Anmeldungen 2022

Am 22.01.2022 ab 15:00 finden in der Arche die Lageranmeldungen. Ihr könnt euch dort unter Einhaltung der normalen Hygieneregeln (Maske, Abstand etc.) in Präsenz anmelden.

zeitgleich wird auch eine Online-Anmeldung freigeschaltet, sodass ihr nicht in Präsenz erscheinen müsst.

Bei allen Fragen, Anliegen oder bedenken, meldet euch gerne.

Wir freuen uns auf euch!

die Lagerleitung

Tag 10:


Das Wetter will uns einen Strich durch die Rechnung machen? nicht mit uns! Wir haben trotzdem Spaß, dann eben drin!

Das neue Spiel A, B oder C brachte die ein oder andere Erkenntnis, die AG‘s waren dieses Mal komplett neu aufgestellt und abends wurde es schick: wir gingen ins Kaysino. Ja richtig gelesen, der Eigentümer Kay hatte eingeladen in sein Casino. Natürlich mit anschließender Party.

fema2021 #lager #bestezeitimjahr

+++Unwetter-Update+++

Uns geht es gut hier! Wir machen uns den Tag trotz des Wetters gut und lümmeln uns heute ein. Das tut auch mal gut und Spaß haben wir sowieso genug. Egal, ob drinnen oder draußen.

Gebt es gerne an alle weiter!

fema2021 #unwetter #esgibtkeinschlechteswetter #lümmeln

Tag 9

Es war CRAZY! Abendessen zum Tagesstart? Klar, es ist doch auch schon spät. Wir starten mit dem Abend und hatten somit auch zuerst die Abendshow. Wir suchten unsere Mr. Und Mrs. Lager. Was eine spannende Show!

Nach dem Frühstück gab es dann endlich wieder normales Morgenprogramm. Wobei, was ist an diesem verrückten Tag schon „normal“? 

Wir spielten Fußball im sitzen. Kann man auch mal machen.

Nach dem Mittagessen gab es am Abend dann „Mein Leiter kann“. Und was wir alles so können! 

Übrigens: Falls Sie dieser Beitrag verwirrt, wir wissen auch nicht mehr, was wir noch denken sollen.

#fema2021 #lager #bestezeitimjahr #crazy

Tag 8

Tag 8:

Gestern waren wir alle etwas müde von der langen Nacht. Daher haben wir uns nach dem Schnelltest und dem Frühstück noch einmal hingelegt. Egal, ob Schlaf, Hörbuch, Briefe schreiben oder lesen und spielen: Den Vormittag verbrachten wir auf der Luma.

Nachmittags ging es dann gestärkt zum Handelsspiel in den Wald. Zwei Teams versuchten mehr Handel zu betreiben als das Gegnerteam.

Abends wollten wir das trockene Wetter noch genießen, haben die geplante Show verschoben und stattdessen ein spontanes Lagerfeuer gemacht.

#fema2021 #lager #bestezeitimjahr

Tag 7


Am Sonntag besuchten wir den Gottesdienst in der Pankratius Kirche in Emsdetten – digital natürlich!
Nach dem knappen Sieg am Vorabend gab es am Nachmittag noch eine Revange der Kinder bei Leiter vs. Koten. Auch wenn es knapp war, konnten die Leiter dennoch den Sieg holen und sind somit zum vierten Mal in Folge Sieger dieser Challenge.

Am Abend kam es dann aber zum wohl größten Showdown: das EM-Finale! Was ein Spiel. Weit in die Nacht rein fieberten viele Kinder und Leiter mit.

fema2021 #lager #bestezeitimjahr

Tag 6

Samstag hieß es „Bewegung“. Im Völkerballtunier kämpften 4 Teams um den Sieg und es gab wirklich viele knappe und spannende Spiele.

Am Nachmittag gab es wieder verschiedene Angebote. Mit der Wald-und-Wiesen-AG ab die die Natur, in der Wellness-und-Yoga-AG entspannen und ausruhen oder bei der Spiele-AG mit den anderen Kindern spielen.

Abends kam es dann zum Großen Show-down: „Max und Hannes gegen den Rest der Welt“. Da hatten die beiden sich aber viele Gegner gesucht! In mehreren Spielen bzw. Aufgaben wurde um den Sieg gekämpft. Nachdem „der Rest der Welt“ die meisten Spiele für sich gewinnen konnten, konnten Max und Hannes im Finale aber doch noch das Blatt wenden und den Sieg holen. Man, das war Spannung bis zur letzten Sekunde!

#fema2021 #lager #bestezeitimjahr

Tag 5

Am Freitag starteten wir mit Spielen in der großen Runde. Der ein oder andere Lagerklassiker wurde gespielt.

Am Nachmittag wurde es schick und laut: Alle versuchten den Vogel abzuschießen (werfen) beim Lagerschützenfest, was nach dem 24 Wurf auch unter tobendem Applaus gelang.

Nach einem kurzen Umzug um die Halle ging es dann ans Festmahl. Die Küche hatte alle Reserven ausgeschöpft und ihr Meisterwerk präsentiert. Man war das lecker!

Der Tag endete natürlich stilecht mit einer großartigen Party mit viel Tanz und Gesang.

#fema2021 #lager #bestezeitimjahr

Tag 4


Gestern gab es am Vormittag freies Spiel. Leiter und Kinder konnten frei entscheiden, was sie spielen möchten.
Am Nachmittag folgten AG‘s, bei denen man verschiedene Aktivitäten machen konnte. Werwölfe im Düsterwald, Tanzen, Hallo Galli, eine eigene Lagershow usw.

Abends gab es die wohl beste Kombination seit es Abendshows gibt: Pubwettendassquiz. Die Gruppen haben geraten was das Zeug hielt und die Leiter haben versucht ihre Wetten zu gewinnen.

lager #fema2021 #sommer #bestezeitimjahr

Tag 3

Tag 3:

Gestern gab es eine der tollsten Wanderrouten der Gegend bei perfektem Wetter!

11km Natur pur, die alle Kinder ohne Probleme meistern konnten. Natürlich mit vielen verschiedenen Aufgaben zwischendurch.

Zurück an der Halle dann die Überraschung: Die Leiter hatten die Hüpfburg aufgebaut! Trotz müder Beine wurden die letzten Reserven mobilisiert und nochmal alles gegeben.

Dafür hatten wir uns aber dann auch einen ruhigen Abend mit Lagerkino und tollem Film verdient, oder?

bestezeit #natur #fema2021 #lager